Wirtschaftsakademie Waldviertel: Präsenztag 3. Jahrgang

Am 28. Sept 2022 fand ein Präsenztag im Rahmen der schulübergreifenden Schwerpunkte des dritten Jahrganges der Wirtschaftsakademie Waldviertel statt. Schüler des Schwerpunktfaches Management für Holz und Lebensmittel verbrachten einen Tag am Standort Zwettl. An diesem Tag konnten sich die SchülerInnen aus Gmünd, Horn, Waidhofen und Zwettl endlich einmal auch persönlich kennenlernen - Sie werden ja schon seit Schulanfang im selben Kurs unterrichtet.

SchülerInnen des Schwerpunktfaches Management für Holz und Lebensmittel verbrachten ihren Tag mit ihrem Lehrer Mag. Johannes Jachs am Standort Zwettl.

Der erste Programmpunkt war eine Marktforschung zum Thema Ernährungsverhalten der Bevölkerung. Bei einer anonymen Verkostung mussten die Schüler bei 8 Lebensmitteln entscheiden, ob die biologisch-regionale oder die konventionelle Variante besser schmeckte. Das Ergebnis war wenig überraschend. Es entsprach dem tatsächlichen Trend, dass konventionelle Nahrungsmittel aufgrund zahlreicher Geschmacksverstärker einfach besser schmecken.

Bei der anschließenden Lebensmittelanalyse aufgrund der Lebensmittelkennzeichnung auf der Verpackung staunten die SchülerInnen nicht schlecht über die vielen chemischen Zusatzstoffe in der Wurst. Da in diesem Fach der Praxisbezug sehr wichtig ist, besuchte die gesamte Gruppe im Anschluss die Privatbrauerei Zwettl, ein Partnerunternehmen der Wirtschaftsakademie Zwettl.

Bei einer spannenden Führung bekamen die SchülerInnen nicht nur einen Einblick in die Kunst des Bierbrauens, sondern sie erkannten auch die Bedeutung dieses Unternehmens für die Region.

Abgeschlossen wurde - traditionell - mit einer köstlichen Jause in der Bierstube.




Nächste Termine:

Feb
26

26.02.2024 - 29.02.2024

Mär
3

03.03.2024 - 08.03.2024

Mär
20

20.03.2024 - 22.03.2024

Mär
20

20.03.2024

Mär
25

25.03.2024 - 02.04.2024