Auf den Hund gekommen ist die 2AK

Die 2AK hingegen erlaubte sich ein sogenanntes "Business-Frühstück" mit einem besonderen Gast - Michael Groschan, ein Absolvent unserer Schule präsentierte sein neues Unternehmen mach.bar.

Er hat sich vor einigen Monaten mit der Barf-Bar selbstständig gemacht - das Geschäftslokal, in dem er Hundezubehör und Hundefutter vertreibt, befindet sich in der Hamerlingstraße (ehem. Textilreinigung Groschan). Viel Nachfrage herrscht aber auch an den Coachings, die Michi für Hund & Herrl (und natürlich auch Frauerl) anbietet. Bis jetzt benötigt man ja ín Niederösterreich noch keinen sogenannten Hundeführerschein, in anderen Bundesländern ist dies teilweise aber schon gesetzlich vorgeschrieben. Ob das auch bei uns kommen wird, das steht noch in den Sternen. Seine Leidenschaft für Hunde entdeckte er bereits in seiner Jugend. Nach der HAK-Matura und mehrjähriger Tätigkeit im Finanzwesen und in der Personalberatung wagte er den Schritt in die Selbständigkeit. Michael Groschan betont, dass eine gute Idee, das Erkennen einer Marktlücke und ein vom Unternehmer verfasster Businessplan die Meilensteine für eine gelungene Unternehmensgründung seien. Jedenfalls freut sich Michi Groschan auf weitere Kundschaften im Geschäft und natürlich auch bei seinen Hundetrainings. Die Kids zeigten sich begeistert von dieser Idee und manche beneiden ihn förmlich um seine Arbeit. Danke, lieber Michael - für diesen gelungenen und spannenden Vormittag zum Thema Unternehmensgründung.

https://www.hundetraining-machbar.at


Nächste Termine:

Feb
3

03.02.2023 - 24.02.2023

Feb
6

06.02.2023 - 10.02.2023

Feb
26

26.02.2023 - 03.03.2023

Apr
1

01.04.2023 - 10.04.2023

Apr
12

12.04.2023 - 20.04.2023