Ciao Italia!

Am 5. September machten uns wir Schüler der 4AK, zusammen mit unserer Italienischlehrerin Prof. Pruckner, auf nach Italien.
Die ersten 4 Tage verbrachten wir damit, Rom und seine Sehenswürdigkeiten zu erkunden sowie die italienische Küche kennenzulernen. Besonders beeindruckend waren unter anderem das Römische Kolosseum, der Trevi Brunnen und die verschiedenen Kirchen, die wir besichtigen durften. Am Abend schlenderten wir noch durch Rom, machten einige Restaurants unsicher und ließen den Tag ausklingen um am Morgen darauf mit neuem Elan in den Tag zu starten.
 
Die übrigen fünf Tage verbrachten wir bei drei sehr netten Gastmüttern auf Sardinien. Vormittags besuchten wir die Schule in Oristano um unsere Italienischkenntnisse zu vertiefen und mehr über die Kultur auf Sardinien zu erfahren. Nachmittags fuhren wir mit dem Bus nach Torre Grande an einen schönen, ruhigen Strand, wo wir den warmen Sand, das erfrischende Meer und ein paar Getränke genossen.
 
Unser Vokabular hat sich während unseres Italienurlaubs auf jeden Fall um einige Ausdrücke erweitert und so können wir nun ohne Schwierigkeiten in ein neues, lehrreiches Schuljahr starten.
 
 
im Bild vlnr: Julia Stift, Markus Salzer, Mag. Irene Pruckner, Anja Hennebichler, Sandra Zach, Julian Trötzmller, Joshua Fazakas, Lisa Bretterbauer, Valentin Halmetschlager, Sara Gumpenberger, Selina Thaler

Nächste Termine:

Sep
30

30.09.2020 19:00 - 21:00

Okt
1

01.10.2020 07:45 - 08:35

Okt
12

12.10.2020 - 13.10.2020

Okt
27

27.10.2020 - 31.10.2020

Sponsoren