EU-Forum in Stift Zwettl

Am 25. April fand im Bildungshaus Stift Zwettl ein Tag im Zeichen der EU-Wahl statt. Die Initialzündung lieferte Dr. Martina Kainz - Sie organisierte gemeinsam mit der Stadtgemeinde Zwellt als Kooperationspartner bzw. dem Verein Stimmen für Afrika sowie den "Syrnauern" diese Veranstaltung, bei der am Vormittag mit Workshops für fast 200 Schülern gestartet wurde. Die Themen u.a.: Erasmus+, Europaquiz, Was macht uns zu Europäern? Warum sollten wir auch über den Tellerrand in Richtung Afrika blicken uvm.

Nach der Mittagspause folgten Vorträge von hochkarätigen Gästen aus dem In- und Ausland. Vertreter der europ. Kommission, die Rektorin der mdw u.v.a. inspirierten mit ihren Ausführungen. Verpflegt wurden die Referenten und Gäste am Kaffeebuffet, das von den Schülerinnen der ÜFA Sonnentor gemanagt wurde. Die Schüler der ÜFA Chameleon kümmerten sich im Vorfeld um die Deko bzw. um den technischen Support bei diesem Event. Um 19 Uhr stellte Dr. Körner in seinem Impulsvortrag das Thema Bildung in den Fokus, brachte Best-Practice-Beispiele, zeigte, wo etwa in Österreich der Schuh drückt und untermauerte seine Thesen mit interessantem Zahlenmaterial.  Dann stellten sich Vertreter der Politik und der Wirtschaft einer Podiumsdiskussion. In vielen Punkten waren sich die Gäste einig, in politischen Fragen gingen die Meinungen durchaus auseinander - etwa wurde das Thema Gesamtschule natürlich sehr kontraversiell gesehen.

Abgeschlossen wurde dieser spannende Tag in gemütlicher Atmosphäre bei einem guten Glas Wein, Bier bzw. mit Säften aus der Region.

Hier geht´s zur Bildergalerie >>>


Nächste Termine:

Feb
26

26.02.2024 - 29.02.2024

Mär
3

03.03.2024 - 08.03.2024

Mär
20

20.03.2024 - 22.03.2024

Mär
20

20.03.2024

Mär
25

25.03.2024 - 02.04.2024