Businessday in der HAK

Seit einigen Jahren finden an den Handelsakademien in ganz Österreich sogenannte Businessdays statt. Bei uns wurden in den letzten Jahren viele Gäste aus der Wirtschaft in die Schule eingeladen - auch Projekte mit unseren Klassenpartner wurden angegangen. Heuer bewegten wir uns großteils raus aus der Schule und schauen mal, was draußen so los ist. Die 1AK machte eine "Betriebsspionage" bei Gartenleben, die übrigen Schüler der 1. und 2. Klassen nahmen zuerst Vöslauer genauer unter die Lupen und anschließend ging es zum Rathausplatz nach Wien, wo gerade waldviertelpur eröffnet wurde. Und wir waren live dabei. Der ein oder andere Aussteller wurden dort auch von unseren Schülern über sein "Unternehmer-Dasein" befragt werden.

Die Schüler der dritten Handelsschule wurden vom RIZ-Beauftragten (Hrn. Hahn) Details zum Thema Firmengründung gebrieft. Nach diesem Workshop sollten die Youngstersein noch ein wenig fitter sein, um später mal den Weg in die Selbstständigkeit beschreiten zu können.

Die Schüler der dritten und vierten Jahrgänge besuchten die Hauptversammlung der Erste Bank und lauschten die Ausführungen des Vorstandsvorsitzenden Treichl, einer der mächtigsten Manager Österreichs.

FIT4FUTURE in BUSINESS

Weitere Details sind schon demnächst hier zu lesen ..


Nächste Termine:

Apr
4

04.04.2020 - 14.04.2020

Apr
30

30.04.2020

Mai
4

04.05.2020 07:45 - 14:00

Mai
5

05.05.2020 08:30 - 13:00

Sponsoren