HV der Erste Group Bank AG

Im Bild: Ing. Wolfgang Pröglhöf (1. von links) u. Dr. Friedrich Rödler, Vorsitzender des Aufsichtsrates (3. von links)

Auf Einladung von Herrn Ing. Wolfgang Pröglhöf nahmen SchülerInnen der 3AK und 4AK bei der Hauptversammlung der Erste Group Bank AG am 17. 5. 2017 in der Wiener Stadthalle teil. Das erste Highlight dieser HV ist der Bericht von CEO Andreas Treichl. Mit einem Gewinn von 262 Mio. € sind die Sparkassen ins neue Jahr gestartet. Das Kreditvolumen insbesondere im Privatkundenbereich ist erfreulicherweise angestiegen. Auf der Kostenseite konnte aufgrund der niedriegen Zinsen, steigender Personalausgaben und hoher Investitonen in die Digitalisierung  keine Verbesserung erreicht werden. Dennoch blickt man optimistisch in die Zukunft, da in den wichtigsten Kernmärkten das reale BIP bei einer relativ stabilen Inflation  ansteigt. Nach weiteren Berichten der Vorstandsmmitglieder konfrontierten die Aktionäre den Vorstand mi vielen kritischen und detailierten Fragen. Dann ging es zur Mittagspause mit einem reichhaltigen Buffet. Den weiteren Verlaiuf der Hauptversammlung, sprich die Antworten der Vorstandmitglieder auf die Aktionärsfragen und die Beschlussfassungen, konnten die SchülerInnen nicht mehr miterleben, da  man die Heimreise antreten musste. Es war ein spannender und interessanter Tag. Großer Dank gebührt Herrn Ing. Wolfgang Pröglhöf!!


Nächste Termine:

Okt
30

30.10.2019 - 31.10.2019

Nov
4

04.11.2019

Nov
15

15.11.2019

Nov
20

20.11.2019

Nov
22

22.11.2019