Wer möchte sich denn nicht (auch in der Arbeit) wohl fühlen?

Na eben - jeder. 

Und genau deshalb standen jetzt mal die Mitarbeiter der Brauerei Zwettl im Fokus. Im Rahmen einer groß angelegten Befragung wurden unzählige Erkenntnisse gewonnen und so konnten allfällige Verbesserungspotenziale noch besser identifiziert werden. Wie professionell dabei ans Werk gegangen wurde, ja, davon konnten sich die Schüler der 4BK und der 5BK überzeugen.

Brauerei Zwettl und SchülerInnen der BHAK/BHAS Zwettl

 

Bei einem Besuch in der Handelsakademie Zwettl erklärte der Marketingleiter der Brauerei Zwettl, Rudi Damberger, den Schülern, wann bzw. wie die Idee dafür entstand, welche Vorbereitungsarbeiten notwendig waren und natürlich wie die Umfrage und die anschließende Auswertung vonstatten gingen. Das Wichtigste ist natürlich die sofortige Einleitung von Anpassungsmaßnahmen, um für die Zukunft eine noch höhere Zufriedenheit zu gewährleisten.

Eine externe Beratungsfirma begleitete diesen Prozess und so haben die Ergebnisse auch Eingang in ein Ranking mit über 650 Unternehmen Einzug gehalten. In vielen Bereichen konnte die Brauerei jetzt schon (obwohl eine solche Mitarbeiterumfrage das erste Mal statt fand) allerbeste Werte aufweisen.

Ja, und wie spannend so eine Sache ist, das wissen jetzt auch die Schüler, die das Glück hatten, bei der Präsentation dabei zu sein. Vielen Dank nochmals an Rudi Damberger, der sich Zeit genommen hat, um uns an den Ergebnissen teilhaben zu lassen. Wir wünschen dem Zwettler - Team alles Gute für die Zukunft.

Noch ein Tipp: Momentum - das neue Kreativbier der Zwettler-Brauerei in der 0,75l-Flasche würde sich bestimmt als Weihnachtgeschenk für so manchen Bierliebhaber eignen!

im Bild vlnr: Braumeister Heinz Wasner; Mag. Karl Schwarz & der Bierpapst Conrad Seidl


Nächste Termine:

Okt
30

30.10.2019 - 31.10.2019

Nov
4

04.11.2019

Nov
15

15.11.2019

Nov
20

20.11.2019

Nov
22

22.11.2019