REDUSE - GLOBAL 2000 trifft BHAK/BHAS Zwettl

Am 29. April sahen die Schüler der BHAK/BHAS Zwettl einen Film zum Thema "reduce" bzw. "reuse" - gestaltet von Mitgliedern der Umweltorganisation Global 2000. Nachdem die Schule seit einigen Jahren ÖKOLOG-Schule ist und sich immer wieder auch den Themenbereichen Nachhaltigkeit bzw. Vereinbarkeit Wirtschaft & Umwelt widmet, passte auch diese Veranstaltung perfekt zum Ausbildungsprogramm.

Die Schüler wurden zuerst vom Moderator eingestimmt, danach lief etwa 45 Minuten der Film, anschließend führte der Moderator einige Beispiele an, wie auch Schüler und Lehrer einen etwas "nachhaltigeren" Lebensstil angehen könnten.

Vieles davon ist uns allen bekannt, doch was setzen wir tagtäglich um? Bewusst einkaufen, Müll vermeiden bzw. trennen, sparsam mit den Ressourcen umgehen,...

Aber das Tolle daran ist eigentlich: "Jeder von uns kann ab sofort damit beginnen, seinen ökologischen Fußabdruck um ein kleines Stück zu verkleinern!" Egal, ob bei den sogenannten Plastiksackerln gespart wird, ob Glas doch den Vorzug gegenüber PET-Flaschen oder Aludosen bekommt, ob doch sämtliche Standby-Schalter auf AUS gedrückt werden, ob fairtrade gekauft wird, ob regionale Anbieter bevorzugt werden und und und

Eine tolle Veranstaltung, die zum Nachdenken angeregt und hoffentlich Mut zur Veränderung gemacht hat.

  

Übrigens: Unter www.kreativisten.at gibt es attraktive Preise zu gewinnen!


Nächste Termine:

Jun
17

17.06.2019 - 18.06.2019

Jun
19

19.06.2019

Jun
21

21.06.2019

Jun
25

25.06.2019 08:00 - 12:00