Präsentation und Diskussion der Diplomarbeiten 2022

Nach einer zweijährigen, Corona-bedingten Pause stellten sich heuer, am 21. April 2022, die angehenden Maturant*innen einer Prüfungskommission, um eine Zusammenfassung ihrer Diplomarbeiten zu präsentieren; Im Anschluss konnte jeder Kandidat seine Zielsetzungen, Ergebnisse, den Entwicklungsprozess der Diplomarbeit, ... in einem Prüfungsgespräch mit den betreuenden Lehrern "verteidigen" . Die Absolventen meisterten dies durch die Bank mit recht passablen Ergebnissen. Die hak-family gratuliert zu Part I der Reifeprüfung. Anfang Mai starten die schriftlichen Maturaarbeiten, am 7. und 8. Juni werden die mündlichen Prüfungen stattfinden. Noch viel Kraft und Enthusiasmus beim Lernen!

Folgende Arbeiten wurden vorgestellt:

Finanz- und Risikomanagement

  • Vergleich: Finanzkrise 2008 und Corona-Krise - Auswirkungen auf den Finanzsektor, Unternehmen und private Haushalte
  • Augmented Reality: Bestandsaufnahme & Kundenakzeptanz im Auftrag der Waldviertler Sparkasse Bank AG

Sportmanagement

  • Die Wertschöpfungskette der Milch (Produktion, Vertrieb, Umfragen, Alternativprodukte u.v.m.)
  • Wenn Arbeit psychisch krank macht (Mobbing, Burnout, Depression, Arbeitssucht,..)
  • Auf den Spuren von Rapid Wien und Borussia Dortmund - Marketing, Fankultur & Börsenstorys im Vergleich
  • Sportverletzungen rund ums Knie (inkl. Prävention, Zahlen & Daten & Unfallversicherung)
  • Aktuelle Entwicklungen im Motorsport, insb. im Formel-1-Sport (Belastungen für die Sportler; Logistik & Rennstrecken)

Betreuungslehrer: Mag. Kubicka, Mag. Traxler, Mag. Kolinsky, Mag. Huber


Nächste Termine:

Dez
9

09.12.2022

Feb
6

06.02.2023 - 10.02.2023

Apr
1

01.04.2023 - 10.04.2023

Mai
3

03.05.2023

Mai
5

05.05.2023