Netzwerk:Forum .. Infoveranstaltung HAK ZWETTL

Unter dem Motto "Grenzen überwinden" findet am 17. Oktober um 19 Uhr in der Wirtschaftskammer Zwettl eine Informationsveranstaltung über die HAK Zwettl statt. Mitunter werden Absolventen der Schule berichten, wo sie nun nach Beendigung ihrer Schulausbildung beruflich stehen. Im ersten Teil werden Werner Vogl und Christiane Vogl-Jank auch von der unmenschlichen Tour von Alexandra Meixner berichten - sie haben Xandi bei ihrer Sportchallenge als Betreuer begleitet. Wo sie Grenzen im menschlichen Tun sehen, wird genauso Thema sein wie ihre Erfahrungen in ihrem Hauptberuf.

Anschließend wird Christopher Edelmaier (WVNET) über Grenzen in der Politik und über Grenzen in der Telekommunikation sprechen. Wie sehr darf man politische Gegner "anpatzen"? Sind populistische Politiker erfolgreicher? Wie entwickeln Jugendliche Politikverständnis?

Wie sehen junge Erwachsene der "Handygeneration" die sozialen Netzwerke? Wie intensiv sollen sich Kinder mit dem Handy beschäftigen, welche Chancen und Risiken sind damit verbunden?

Abschließend gibt es noch einen Ausflug in die Finanzwelt, wo auch spannende Fragen erörtert werden, etwa: Wo sind Grenzen bei der Geldveranlagung? Wie sehr erfüllen Banken noch ihre eigentliche Funktion?

Im Anschluss werden die 3 Ausbildungsschwerpunkte der HAK Zwettl kurz vorgestellt:

1) Sportmanagement
2) Informations- und Kommunikationstechnologie
3) Finanz- und Risikomanagement

Ausklingen wird diese Abendveranstaltung beim Buffet, wo Schüler, Absolventen und Lehrer gerne Ihre Fragen beantworten.

Wir freuen uns auf IHR /DEIN Kommen!


Nächste Termine:

Okt
27

27.10.2020 - 31.10.2020

Nov
27

27.11.2020 08:00 - 13:00

Dez
7

07.12.2020

Mai
14

14.05.2021

Jun
4

04.06.2021